Berechtigungsanalyst (w/m/d)

Koblenz am Rhein
Teilzeit

Werden auch Sie Teil von etwas Großem! – Das Füreinander zählt.

Debeka – Seit unserer Gründung im Jahr 1905 leben wir das WIR. Unsere Kultur ist geprägt von persönlicher Nähe, Zusammenarbeit und gegenseitiger Unterstützung. Wir sichern die Zukunft von mehr als 7 Millionen Menschen in Deutschland – und sorgen dafür, dass sie im Notfall schnell wieder ins normale Leben zurückfinden.

Jeder von uns ist ein wichtiger Teil einer starken Gemeinschaft. Vereint leisten wir einen sinnvollen Beitrag zum Gemeinwohl. Darauf sind wir stolz. 

Werden auch Sie Teil von etwas Großem! – Das Füreinander zählt.

 

Ihr Beitrag für das WIR

  • Umsetzung regulatorischer Anforderungen bzgl. des Identitäts- und Rechtemanagements
  • Erstellung und Festlegung von Vorgaben für das Identitäts- und Rechtemanagement
  • Erstellung und Aktualisierung der Prozesse des Identitäts- und Rechtemanagements
  • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege von Berechtigungskonzepten
  • Unterstützung bei Projekten im Bereich „Identitäts- und Rechtemanagement"
  • Einbindung des Identitäts- und Rechtemanagements in die Abläufe innerhalb der Debeka
  • Reporting bzgl. Auslagerungsmanagement
  • Durchführung von internen Informationsveranstaltungen und Schulungsmaßnahmen im Bereich "Identitäts- und Rechtemanagement"
  • Planung und Durchführung von Kontroll- und Qualitätssicherungsmaßnahmen im Bereich „Prozessmodellierung"


Das wünschen wir uns

  • kaufmännische oder IT-bezogene Ausbildung
  • analytisches Denken und strukturiertes Arbeiten
  • organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • hohe Flexibilität bzgl. der Arbeitszeiten
  • Interesse an neuen, sich ständig verändernden Technologien, Vorgehensweisen und regulatorischen Anforderungen
  • eigenständiges sowie service- und ergebnisorientiertes Arbeiten im Team
  • sorgfältige, gewissenhafte und verschwiegene Arbeitsweise
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Regeltreue
  • Kommunikationsstärke und gutes Konfliktmanagement


Das bieten wir Ihnen

  • Eine familienfreundliche Unternehmenskultur
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und die Kombination von Arbeit vor Ort und Homeoffice
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung
  • Übertarifliche Weihnachts- und Urlaubszuwendung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einer unbefristeten Anstellung
  • Eine umfassende Einarbeitung sowie Onboarding-Veranstaltungen für den idealen Einstieg ins Unternehmen
  • Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials durch individuelle Förderung und Weiterbildungsangebote der Debeka-Akademie
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Zahlreiche Angebote rund um das Thema Sport und Gesundheit
  • Attraktive Mitarbeiterangebote und -rabatte (wie z.B. JobRad)



Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:


Kristina Philippsen

Telefonnummer: +49 (261) 4984805

E-Mail-Adresse: [email protected]